Motor Ihres Erfolgs

Der Kosten- und Leistungsdruck in der Automobil- und Zulieferindustrie ist beispiellos. Entscheidende Stellschrauben für die Wettbewerbsfähigkeit sind mehr denn je die Produktionsabläufe und die Verarbeitungsqualität. Schneider Messtechnik hilft Ihnen dabei, beide Bereiche zu optimieren. Mit einfach zu bedienenden, flexibel einsetzbaren Maschinen. Mit höchster Messpräzision und Software-Tools, die fehlerhafte Komponenten schnell, sicher und gezielt aufspüren. Das Ergebnis: minimierte Reklamationsrisiken, gleichbleibend hohe Fertigungsqualität. Tag für Tag. Rund um die Uhr.

Auf allen Strecken im Rennen

Optisch, Multisensor, Laser oder Mikroskop: Nahezu jedes unserer Produkte hat sich schon in der Automobilbranche bewährt. Bereits mit unserer PMS-Serie für die horizontale oder unserer WMM-Serie für die vertikale Werkstückspannung stehen Ihnen hochpräzise 3D-Multisensor Messmaschinen zur Verfügung. Die Messaufgabe wird damit zur Nebensache – u. a. auch für rotationssymmetrische Teile wie Kurbelwellen, Nockenwellen, Getriebewellen, Antriebswellen oder Lenkwellen.
Ihr Vorteil: Beim Messen von Kurbelwellen und Nockenwellen sind die gesamten Geometrien messbar, ohne dass weitere Messgeräte eingesetzt werden müssen. Durch zusätzliche flexible Aufspannsysteme können Sie mit unseren Maschinen problemlos unterschiedlichste Formen und Größen aufnehmen und messen.

Jetzt teilen