Perfekt auf Sie eingestellt

In wohl keinem anderen Messtechnikbereich spielt Präzision eine größere Rolle als bei Kalibrierdiensten. Erfolg und Renommee Ihres Labors basieren darauf, dass die Kunden seiner technischen Kompetenz bedingungslos vertrauen. Daneben ist der gebotenen Prüf- und Dokumentationspflicht im Rahmen des betrieblichen Qualitäts-Management-Systems gemäß DIN EN ISO 9001 Rechnung zu tragen. Die Grenzen sind hier eng gesteckt, denn als Bestandteil eines gelebten QM-Systems, aber auch zur Erfüllung der Nachweispflicht für anstehende Audits, müssen sämtliche Referenzteile und Kalibriernormale mit äußerster Präzision erfasst, gemessen und dokumentiert werden. Schneider Messtechnik ist dabei Ihr zuverlässiger Partner – mit einer breiten Palette hochpräziser Produkte, die sich seit vielen Jahren in zahllosen Kalibrierlaboren und Eichämtern bewährt haben.

Multifunktionalität als Programm

Mit unseren universell einsetzbaren Messgeräten und -maschinen können Sie eine Vielzahl an dimensionalen Messgrößen erfassen, überprüfen und bis ins Kleinste auswerten. Bestes Beispiel: die Maschinen unserer WMM-Serie. Sie erlauben Ihnen in nur einem Arbeitsgang das Messen von Länge, Durchmesser, Radien, Winkeln und Fasen rotationssymmetrischer Teile.

Lückenlose Dokumentation

Ob Erfassen, Kalibrieren oder Prüfmittelmanagement: Schneider Messtechnik bietet Ihnen eine lückenlose Dokumentation aller maßgeblichen Vorgänge. Wenn Sie wollen, auch unter Einbindung Ihrer eigenen Kalibrier-Formulare. So erhalten Sie und Ihre Kunden aussagekräftige Ergebnisse, auf die Sie sich hundertprozentig verlassen und jederzeit beziehen können.