Für alles - Für jeden - Überall

Zu den wesentlichen Highlights der Dr. Heinrich Schneider Messmaschinen und -geräte gehören - neben den technischen Highlights - ihre hohe Flexibilität und ihre universellen Einsatzmöglichkeiten. So zeigt auch unser zielgruppenorientiertes Portfolio lediglich einen kleinen Ausschnitt der möglichen Anwendungen und Einsatzgebiete.

Tatsächlich tragen Produkte von Schneider Messtechnik täglich weltweit in nahezu allen nur erdenklichen Branchen und Industriezweigen sowie bei deren Zulieferern zu einer optimalen Qualitätskontrolle und -sicherung bei:
Best Practise liefert Schneider Messtechnik zum Beispiel:

  • in der stahl- und metallverarbeitenden Industrie
  • in der Gießerei-Industrie
  • im Werkzeug- und Formenbau
  • in der Kunststoff- und Holztechnik.

Echte Multitalente

Beispiele für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Schneider Messmaschinen und -geräten gibt es viele. Schließlich lassen sich mit unseren Messtechniken unterschiedlichste dimensionale Messgrößen, Formen, Oberflächen und Materialien exakt erfassen, präzise messen und genauestens überprüfen.
Zum Beispiel

  • Dreh-, Fräs- und Stanzteile, Spritzguss-Teile, Strangguss- oder Tiefziehwerkzeuge
  • Folien-Platinen und andere Elektronik-Kontakte, unterschiedlichste (Antriebs-) Wellen, Raumprofile, Maschinenkomponenten oder Werkzeuge
  • homogene und inhomogene Oberflächen
  • unterschiedlichste Materialien wie Stahlbleche, Titan, Kunststoff, Glas, Keramik u.v.m.

Beste Aussichten dank bester Qualität

Bei allen unseren Messtechniken verarbeiten wir ausschließlich qualitativ hochwertige Komponenten – mit äußerster Sorgfalt und Genauigkeit. Dies gewährleistet Ihnen unabhängig von Ihren Aufgaben einen nahezu wartungsfreien Betrieb und eine überdurchschnittliche Maschinenlebenszeit.

passende Produktkategorien

Sport