70 Jahre Leidenschaft für Präzision.

Die Wurzeln unseres Unternehmens - der Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH - reichen bis ins Jahr 1947 zurück, als Dr. Heinrich Schneider die Produktion von hochwertigen Brillengläsern unter der eigenen Marke DS aufnimmt – ein klarer Blick war uns schon immer wichtig.
1973 folgt die wegweisende Zäsur: Als weltweit erstes Unternehmen statten wir optische Geräte mit Elektronik aus. Es entsteht eine Generation optischer und optoelektronischer Messgeräte, die unter den Namen Profil-Projektoren und Multisensor-Messgeräte den Markt erobern. Durch stetige Verbesserung der Optik und der Elektronik werden diese Geräte zu den heute bekannten 2D- und 3D-Koordinatenmessmaschinen weiterentwickelt.

Nach Jahrzehnten intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit sucht unser Know-how im Bereich berührungsloser Fertigungsmesstechnik seinesgleichen. Unsere Erfahrungen und unsere Innovationskraft stellen wir seit jeher unmittelbar in den Dienst der Kunden. Auf diese Weise konnten und können wir unser Produkt- und Dienstleistungsangebot stetig optimieren und den wachsenden Anforderungen anpassen. Auf hohem technischen Niveau und auf Basis überdurchschnittlicher Qualitäts-Standards. All das hat uns zu einem führenden Anbieter hochpräziser optischer und Multisensor-Messtechnik gemacht.

Jetzt teilen