Gewinner des IndustryArena Weihnachtsquiz 2021 ermittelt

13. Januar 2022

Nachdem wir schon seit einigen Jahren auf dem Forum der IndustryArena – einem der wichtigsten Business Netzwerke für die Fertigungsindustrie – präsent sind, gehörten wir im letzten Dezember sogar wieder zu den Sponsoren des Weihnachtsquiz.

Der/die Gewinner-in, welche/-r die knifflige Frage von Schneider Messtechnik erfolgreich gelöst hat, steht nun fest und wir freuen uns, die Preisprämie auf den Weg in das 80 km entfernte Darmstadt zu schicken.

Mit im Schlepptau sind unter anderem ein Kit mit Vitamin-Tabletten von der Sophia Kallinowsky Foundation, Medizinische Masken im Schneider Design, 5 Corona Antigen Selbsttests, Hand-Desinfektionsmittel sowie ein Multitool Survival-Kit für die etwas anderen Herausforderungen in der Pandemie, oder wenn es mal bei den hiesigen Temperaturen eine kleine Aufwärmung sein darf:
Eine große Tasse für einen aromatischen Kaffee oder Tee.

Wir freuen uns über die zahlreichen Teilnehmer, danken an dieser Stelle allen Mitwirkenden und hoffen, Sie im Dezember 2022 erneut in dieser Quizrunde anzutreffen!

Übrigens lautete die Quizfrage:
In unserem Produktfilm „Schnelle optische Marknagel-Messung mit der WMM-Serie“ präsentieren wir die von Schneider Messtechnik patentierte Taumelkompensation bei Exzentriken und Taumeln.
Worin hat die optische Messtechnik einen klaren Vorteil gegenüber den rein taktilen Messverfahren herkömmlicher Koordinatenmessmaschinen?

  1. Die optische Messung hat einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber der taktilen Messung.
  2. Durch die Lichteinstrahlung verfärbt sich das Werkstück.
  3. Die schnelle, optische Messung kann das Werkstück deformieren.
  4. Wenn sich der Taumel innerhalb des Bildfeldes bewegt, muss er nicht kompensiert werden.

Hätten Sie es gewusst? Die Auflösung finden Sie in unserem Produktfilm. Viel Spaß beim Anschauen!

Ihr Team der
Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH – SIMPLY PRECISE

P.S. Natürlich verraten wir dann doch die Antwort:
Es ist 1) Die optische Messung hat einen deutlichen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber der taktilen Messung.

Weitere Meldungen

Neue Partnerschaft für die DAkkS-Kalibrierung optischer Messmaschinen 7. Juli 2022 Kooperation der Häuser Kessler QMP GmbH und Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH Mit der Kessler… weiterlesen
Bereit für die METAV 2022 14. Juni 2022 Nach dem fulminanten Start der Control- und GrindingHub Messen im Frühjahr 2022 docken wir nun… weiterlesen
GrindingHub 2022 – Premiere 13. Mai 2022 Nun geht es Schlag auf Schlag – nach der Control Anfang Mai folgt mit der GrindingHub… weiterlesen