Optische Messung mit der V-CAD Serie – sekundenschnell, hochpräzise, einfach und intuitiv!

21. Juli 2021

So schnell – Werkstück auflegen und die Messergebnisse sind schon da!
So einfach – Autobemaßung  und automatische Teileerkennung inklusive!
So variabel – 8,0 x 6,5 mm bis 500 x 200 mm erfassbare Messtischgröße!

Profile und Stanzteile aber auch Schneidplatten und Frästeile in allen Variationen und Größen lassen sich einfach, schnell und reproduzierbar im Ein-Hand-Betrieb messen. So haben Sie garantiert noch nie Ihr Messergebnis erhalten, denn die Messsoftware erkennt das Werkstück von selbst und startet den Messvorgang!
Jahrzehntelange Erfahrung hochpräziser Multisensor-Messmaschinen floss in die Entwicklung und den Bau der Serie V-CAD ein. So genau – Schneider SIMPLY PRECISE: darauf können Sie sich verlassen!

Mehr über die Serie V-CAD erfahren Sie hier: V-CAD

Haben Sie derzeit eine konkrete Messaufgabe? Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns, Ihnen unser Können aus 75 Jahren Firmengeschichte zur Verfügung zu stellen. Die Zeit ist knapp oder der Weg zu weit? Unser modernes Kamerasystem ermöglicht Vorführungen oder Testmessungen per Videocall – schneller und komfortabler geht es nicht!

Um dieses Formular sehen zu können müssen Sie erst unsere Cookies Akzeptieren

Weitere Meldungen

Neue Partnerschaft für die DAkkS-Kalibrierung optischer Messmaschinen 7. Juli 2022 Kooperation der Häuser Kessler QMP GmbH und Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH Mit der Kessler… weiterlesen
Bereit für die METAV 2022 14. Juni 2022 Nach dem fulminanten Start der Control- und GrindingHub Messen im Frühjahr 2022 docken wir nun… weiterlesen
GrindingHub 2022 – Premiere 13. Mai 2022 Nun geht es Schlag auf Schlag – nach der Control Anfang Mai folgt mit der GrindingHub… weiterlesen