WMM 65

Beschreibung zu WMM 65

Das optische Messgerät WMM 65 kann modular an die Anforderungen der internen Qualitätssicherungsprozesse angepasst werden. Die Integration in eine Produktionslinie sowie an einen manuellen QS-Arbeitsplatz ist hierbei problemlos möglich. Dank der frei konfigurierbaren Schnittstelle zur Aufnahme der Werkstücke, als auch der prozessseitigen Softwareanbindung, ist eine optimale Integration in die Fertigungsumgebung möglich. Mit der variablen Anordnung standard- oder kundenspezifischer Schnittstellen, der SAPHIR-Messsoftware, o.ä. – wir passen uns Ihren Prozessen, Maschinen und Wünschen an.

Standardausstattung der WMM 65

  • 5 Megapixel-CMOS-s/w-Kamera
  • Telezentrisches Objektiv zur präzisen Messung
  • 23,6″ Multitouch-Panel-PC mit Windows-Betriebssystem
  • LAN- und WLAN-Netzwerkverbindung
  • Telezentrische LED-Durchlicht-Beleuchtung
  • Grünes LED-Licht und Filter zur Reduzierung von Störeinflüssen
  • Werkskalibrierschein
  • Mess- und Auswertesoftware SAPHIR mit SAPHIR shaft

Weitere Produkte

Individuelle Messtechniklösung Sie benötigen optische Messtechnik, haben aber keine Ressourcen zur Verfügung? Sie benötigen externes Know-How? mehr erfahren
Digitaler Maschinenprojektor Die Kameralösung für Hersteller von Abricht- und Schleifmaschinen. mehr erfahren
Software-Entwicklung Schnell zur eigenen Messtechnik-Lösung! mehr erfahren
Optisches Voreinstellen Kosten senken durch schnelles Voreinstellen! mehr erfahren